Albert Salomon Werke: Band 1: Biographische Materialien und by Peter Gostmann, Gerhard Wagner, Karin Ikas, Claudius

By Peter Gostmann, Gerhard Wagner, Karin Ikas, Claudius Haerpfer

Albert Salomon (1891-1966), deutsch-jüdischer Soziologie und Herausgeber der Zeitschrift "Die Gesellschaft", battle nach seiner Emigration 1935 Professor an der New institution for Social learn in ny, wo er in alteuropäischer culture eine humanistische Soziologie begründete.
Diese fünfbändige textkritische variation ist die erste Ausgabe seiner gesammelten Werke.

Show description

Read Online or Download Albert Salomon Werke: Band 1: Biographische Materialien und Schriften 1921–1933 PDF

Best german_11 books

Pop-Fans: Studie einer Mädchenkultur

Die Studie rekonstruiert die Kultur weiblicher Boygroup- und Girlgroup-Fans im modify von zehn bis achtzehn Jahren auf der foundation von narrativen Interviews und Gruppendiskussionen. Gezeigt wird, auf welche Weise diese Kultur als discussion board zur Verhandlung normativer Anforderungen beim Übergang von der Kindheit in die Jugendphase dient.

Radikaler Antisemitismus: Inklusions- und Exklusionssemantiken von links und rechts in Deutschland

Während der Antisemitismus im rechten Spektrum traditionell tief verankert und konstitutiv für das rechte Weltbild ist, ist dies für das linke Spektrum immer noch strittig. Linke Selbstbeschreibungen der Gesellschaft nehmen in Anspruch, nicht nationalistisch und zugleich antifaschistisch und nicht antisemitisch zu sein.

Die Abduktion in der qualitativen Sozialforschung: Über die Entdeckung des Neuen

Wie kommt es zur Entdeckung des Neuen in der sozialwissenschaftlichen Forschung? Konsens herrscht darüber, dass dies allein mit einer gedanklichen Operation möglich ist, die Charles Sanders Peirce mit dem Namen ‚Abduktion‘ belegt hat. In dem Buch wird nicht nur herausgearbeitet, was once Peirce selbst unter dem Begriff der Abduktion verstand, sondern auch, wie die Abduktion in der konkreten qualitativen Sozialforschung herbeigeführt und wie sie später im Forschungsprozess geprüft werden kann.

Extra resources for Albert Salomon Werke: Band 1: Biographische Materialien und Schriften 1921–1933

Example text

Wenn ich also heute von diesen Besuchen berichten soll, kann ich kaum mehr tun, als eine Reihe von Namen aufzuzählen. Das Leben auf der West End Avenue war munter und abwechslungsreich, was vor allem auf den nahe gelegenen Theaterdistrikt und eine lebhafte Musikszene zurückzuführen ist. Meine Eltern gingen beide für ihr Leben gern ins Konzert oder ins Theater – und endlich verfügten sie auch über die notwendigen Mittel und Möglichkeiten, um dieser Vorliebe nachzugehen. Manchmal nahmen sie uns mit.

Wenn ich also heute von diesen Besuchen berichten soll, kann ich kaum mehr tun, als eine Reihe von Namen aufzuzählen. Das Leben auf der West End Avenue war munter und abwechslungsreich, was vor allem auf den nahe gelegenen Theaterdistrikt und eine lebhafte Musikszene zurückzuführen ist. Meine Eltern gingen beide für ihr Leben gern ins Konzert oder ins Theater – und endlich verfügten sie auch über die notwendigen Mittel und Möglichkeiten, um dieser Vorliebe nachzugehen. Manchmal nahmen sie uns mit.

Das war natürlich schon viele Jahre her. Wiederbegegnet sind sie sich dann bei einem Treffen deutscher Emigranten in New York. Fieldston, Bronxd 1941 zogen wir von Riverdale nach Fieldston, einem noch abgelegeneren Vorortbezirk. Unser Haus war traumhaft schön und in unmittelbarer Nähe zu uns wohnten die Familien Hula, Feiler und Strauss. Soweit ich weiß, haben viele Mitarbeiter der Graduate Faculty zu dieser Zeit ebenfalls ihren Wohnort gewechselt. Ich nehme an, es war auch der Zeitpunkt, als Colm und Brandt nach Washington zogen.

Download PDF sample

Rated 4.24 of 5 – based on 28 votes