Akromegalie — Vom Symptom zu Diagnose und Therapie: Eine by Dr. Susanne Schaffert, Professor Dr. Klaus von Werder FRCP

By Dr. Susanne Schaffert, Professor Dr. Klaus von Werder FRCP (auth.)

Es handelt sich um eine Monographie über die Akromegalie. Nach Abhandlung historischer Aspekte wird auf die Physiologie und die Pathophysiologie der Wachstumshormonsekretion des Menschen eingegangen. Es werden die diagnostischen Verfahren, die bei der Akromegalie zum Einsatz kommen (endokrinologische Funktionstests und bildgebende Technologien) diskutiert. Ein Teil ist der Klinik, ein weiterer Teil der prakt. Diagnostik gewidmet. Ein wesentlicher Teil beschäftigt sich mit den verschiedenen therapeutischen Verfahren, der transsphenoidalen Adenomresektion, der medikamentösen Therapie mit Dopaminagonisten und Somatostation-Analoga und radiotherapeutischen Verfahren. In einem weiteren Teil werden Kasuistiken präsentiert, wobei die Patienten selbst ihre Krankengeschichte darstellen.

Show description

Read Online or Download Akromegalie — Vom Symptom zu Diagnose und Therapie: Eine klinische Monographie mit Patientenberichten PDF

Best german_11 books

Pop-Fans: Studie einer Mädchenkultur

Die Studie rekonstruiert die Kultur weiblicher Boygroup- und Girlgroup-Fans im modify von zehn bis achtzehn Jahren auf der foundation von narrativen Interviews und Gruppendiskussionen. Gezeigt wird, auf welche Weise diese Kultur als discussion board zur Verhandlung normativer Anforderungen beim Übergang von der Kindheit in die Jugendphase dient.

Radikaler Antisemitismus: Inklusions- und Exklusionssemantiken von links und rechts in Deutschland

Während der Antisemitismus im rechten Spektrum traditionell tief verankert und konstitutiv für das rechte Weltbild ist, ist dies für das linke Spektrum immer noch strittig. Linke Selbstbeschreibungen der Gesellschaft nehmen in Anspruch, nicht nationalistisch und zugleich antifaschistisch und nicht antisemitisch zu sein.

Die Abduktion in der qualitativen Sozialforschung: Über die Entdeckung des Neuen

Wie kommt es zur Entdeckung des Neuen in der sozialwissenschaftlichen Forschung? Konsens herrscht darüber, dass dies allein mit einer gedanklichen Operation möglich ist, die Charles Sanders Peirce mit dem Namen ‚Abduktion‘ belegt hat. In dem Buch wird nicht nur herausgearbeitet, used to be Peirce selbst unter dem Begriff der Abduktion verstand, sondern auch, wie die Abduktion in der konkreten qualitativen Sozialforschung herbeigeführt und wie sie später im Forschungsprozess geprüft werden kann.

Additional info for Akromegalie — Vom Symptom zu Diagnose und Therapie: Eine klinische Monographie mit Patientenberichten

Example text

T. zu deutlichen GH-Anstiegen fiihren, die bei Gesunden nicht beobachtet werden (vgl. Abb. 3). Das bei Normalpersonen die GH-Sekretion stimulierende GHRH fiihrt bei unbehandelten Patienten mit aktiver Akromegalie in der Regel auch zu einem ausgepragten Anstieg der GH-Spiegel (Abb. 2), der bei Patienten mit Gsp-positiven Adenomen weniger ausgepragt ist (s. 3). 5. Endokrinologische Funktionsdiagnostik bei Akromegalie - Orale Gluko ebelastung (OGTT) mit 100 g Glukose, Bestimmung von GH und (fakul lativ) In ulin : fehlende uppre ion von GH unter I I-Ig/I owie erhohte Insulinspiegel bei pathologi chern BZ-Kurvenverlauf ind typi ch fUr Akromegalie - IGF-l-Be timmung (bei aktiver Akromegalie > 300 ng/mI'), alternativ, aber nicht zu · atzlich,IGFBP-3-Be timmung (aktive Akromegalie > 5 mg/I) - TRH- (200-l-Ig-) bzw.

Hier sind sonographische Kontrollen und evtl. GegenmaBnahmen (Therapie mit Gallensauren) erforderlich. Ebenfalls sind chronische Gastritiden sowie eine verminderte Vitamin-B 12-Resorption beschrieben worden. In Einzelfallen kommt es auch zu Steatorrhoen, die selten zum Absetzen zwingen. Eine besondere Indikation fur Somatostatinanaloga ist das ektope GHRH-Syndrom, das wegen des ausgedehnten Tumorleidens - haufig handelt es sich urn maligne Karzinoide, die schon in die Leber metastasiert haben (s.

4). 3 hGH 800 140 Medikamentose Therapie [~g/ll 1 (n = 48) 1 100 75 50 25 5 0 I I I Abb. 4. Bromocriptin-Therapie der Akromegalie. In der Abbildung sind die individuellen pratherapeutischen GH-Spiegel und die unter Therapie mit unterschiedlichen Bromocriptin-Dosen (2,5-60 mg pro Tag) aufgezeigt. 1m Gegensatz zur Operation (s. Abb. 2) wird das Ansprechen auf Bromocriptin durch die Hohe der Ausgangsspiegel nieht beeinflusst bei Prolaktinompatienten, die mit DA-Agonisten behandelt wurden, kommt es bei auch tiber lange Zeit erfolgreich behandelten Akromegalen nach Absetzen der DA-Agonisten sofort zu einem Wiederanstieg der GH-Spiegel auf den Ausgangswert.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 44 votes